Branchenbucheintrag für regionale SEO

 

SEO hat sich in den letzten beiden Jahren massiv verändert. Nur noch hochwertige Backlinks verbessern sichtbar das Ranking und dies auch nur, wenn eine gewisse Kontinuität beim Linkaufbau an den Tag gelegt wird. Die Zeiten des Erfolges durch einen schnellen Linkaufbau sind längst vorüber.

Artikelverzeichnisse

Qualitativ hochwertige Texte sind gefragt, aber dennoch kann eine Eintragung in bekannte Branchenbücher wie z.B. Wikipany, Das Örtliche, Gelbe Seiten, Meine Stadt oder andere Webseiten aus diesem Bereich einen Vorteil beim regionalen Ranking verschaffen.

Wiki-Stil

Ein solches Branchenbuch sollte einen Nutzen für den User bieten, was z.B. beim Branchenbuch Wikipany.com geboten ist. Die Seite ist im Wikipedia-Stil aufgebaut, mit einer entsprechenden Suchfunktion. Doch Wikipany ist nicht nur ein Branchenbuch, sondern verfügt über eine ähnliche Technologie wie Wikipedia. Registrierte User dürfen Inhalte verändern und sobald ein Autor einen neuen Text verfasst hat, ist dieser im Web sichtbar. Außerhalb der Texte, besteht die Möglichkeit, Bilder und Videos hochzuladen. Nutzer können die Fehler bei fremden Inhalten korrigieren. Vorgängerversionen, die bereits abgespeichert wurden sind jederzeit nachvollziehbar, falls eine Änderung durchgeführt wurde, die dem eigentlichen Autor nicht gefällt oder gar fehlerhaft ist. Bei mutwilliger Zerstörung oder Änderung ursprünglicher Texte, kann das Erstlingswerk mit wenigen Mausklicks wieder hergestellt werden.  RSS-Feeds oder Twitter Nachrichten können in der eigenen Seite des einzelnen Users von Wikipany integriert werden.

Wikipany ist werbefrei, d.h. es gibt keine Banner oder ähnliche Werbeeinschaltungen. Nicht jedes Branchenbuch im Web ist effektiv hinsichtlich SEO, aber Wikipany ist einen Eintrag wert.

Warum Wikipany?

Dieses Branchenbuch entspricht den heutigen Anforderungen des Internets, in Bezug auf unique Content und Qualität. Nicht jedes Verzeichnis im Internet wird gepflegt und es wird auch nicht überall auf Individualität geachtet. Im Rahmen einer Suchmaschinenoptimierung sollte in jedem Fall auch die Eintragung in Branchenbücher nicht vernachlässigt werden, denn der Effekt eines Rankingerfolges ist nach wie vor gegeben. Selbst wenn der Effekt nicht so groß ist wie früher.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.