SEO-Experte

Der Bedarf an SEO-Experten steigt von Jahr zu Jahr. Große Firmen suchen nach Experten aus dem Bereich Suchmaschinenoptimierung. Dieses Wissen liegt im Trend und ist bei vielen Unternehmen sehr gefragt. SEO-Experten werden nicht nur über Jobbörsen rekrutiert, sondern auch direkt von Headhuntern angerufen.

Der Kampf um den besten Platz in den organischen Suchmaschinenergebnissen wird immer härter. Vor 10 Jahren war es noch relativ leicht, sich einen Platz in den obersten Rängen zu erkaufen. Du hast dir ein paar teure Backlinks gekauft und schon hast du ganz weit vorne mitgespielt. Dies ist heutzutage undenkbar. Aus diesem Grund bedarf es bei Unternehmen die sich online präsentieren einer Suchmaschinenoptimierung (SEO). Nicht nur große Unternehmen müssen sich mit der Thematik auseinandersetzen, sondern auch kleine und mittelständische.

Was ist SEO?

SEO bedeutet Search Engine Optimization. Maßnahmen die innerhalb und außerhalb einer Website durchgeführt werden heißen im Fachjargon On- und Offpage- Optimierung. Der SEO Experte ist diesbezüglich dein erster Ansprechpartner. Die Arbeiten reichen von einer SEO Beratung bis hin zur technischen Umsetzung der Maßnahmen.

Ist SEO Experte ein Beruf?

Ja, mittlerweile haben sich diverse Berufsbilder aus dem Tätigkeitsfeld der Suchmaschinenoptimierung und dem Online Marketing ergeben. SEO Manager, Online Marketing Manager, SEA Manager, Social Media Manager und viele weitere Positionen werden insbesondere in Großstädten wie München, Hamburg oder Berlin gesucht. Noch ist SEO kein Ausbildungsberuf, aber viele Firmen stellen bereits den sogenannten SEO Trainee ein. Ein Trainee verdient ca. 1600 Euro brutto pro Monat und hat die Chance sich weiter zu entwickeln. Ihm stehen alle SEO-Türen- und Tore für die Zukunft offen. Er kann z.B. SEO Manager werden und sich nach einigen Jahren die Position Senior SEO Manager erkämpfen.

Welche Voraussetzungen brauche ich um SEO Trainee zu werden?

  • Studiengang oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Teamfähigkeit
  • Eigenständiges Arbeiten
  • MS Office Kenntnisse
  • Internetaffinität

Gibt es ein Studium im Bereich Online Marketing?

Ja, du kannst an der IUBH Internationale Hochschule Erfurt einen Bachelor in Online Marketing absolvieren. Dies funktioniert sogar über ein reines Fernstudium. Dieser beinhaltet die passenden Module zu den Bereichen SEO, SEA und Content Marketing. Die Studiengebühren liegen bei ab 199 Euro pro Monat.

Ein Master Studiengang im Bereich Online Marketing wird ebenfalls angeboten. Beispielsweise bei der Steinbeis Hochschule of Management und Innovation.

SEO Manager

Viele Suchmaschinenoptimierer verfügen nicht über eine spezielle Ausbildung oder ein Studium, weil die Schulen zur damaligen Zeit noch nicht auf diesen Beruf ausgerichtet waren. Ein SEO Manager kann unter umständen auch SEO Experte oder SEO Spezialist sein, auch wenn sein Berufstitel nicht so lautet. Die meisten Firmen suchen über Stellenportale nach den Titeln „SEO Manager“, „Senior SEO Manager“ oder „Team Lead SEO“. Darüber hinaus wird auch nach „SEO Experte“ oder „SEO Specialist“ gesucht.

Welche Aufgaben führt ein SEO Manager aus?

Ein SEO Manager übernimmt verschiedene Aufgaben wie z.B.

Wie wird man SEO-Experte?

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten wie du die Laufbahn als SEO Experte einschlagen kannst. Die einen haben Wirtschaftsinformatik studiert, die anderen Betriebswirtschaftslehre, oder sie sind Quereinsteiger mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung. Nicht jeder SEO Experte verfügt über ein abgeschlossenes Studium. Eine weitere Möglichkeit wäre, wenn du als Journalist ausgebildet bist oder ein journalistisches Studium mitbringst.

Zudem kommt die Arbeitserfahrung im Bereich Suchmaschinenoptimierung. Ein guter Einstieg bietet dir die Möglichkeit, dich als SEO Trainee, Werksstudent oder Junior SEO Manager zu bewerben. Du könntest direkt starten und parallel studieren. Wenn du einfallsreich genug bist und den Weg zum SEO Experten gehen möchtest, kannst du flexibel in die Branche einsteigen und parallel studieren.

Gehalt von SEO-Experten

Als Head of SEO, Senior SEO Manager oder SEO Experte kannst du zwischen 55.000 und 90.000 Euro verdienen. Vereinzelt werden in bestimmten Branchen wie Versicherungen oder Immobilien auch mal etwas höhere Gehälter gezahlt. Wenn du selbständig bist mit einer eigenen Agentur, kannst du mehr verdienen.

Der SEO Trainee startet mit ca. 19.200 Euro brutto pro Jahr. Als Junior SEO Manager mit etwas Berufserfahrung kannst du zwischen 34.000 und 49.000 Euro brutto pro Jahr verdienen.

Arbeitgeber wünschen sich die ständige Prüfung ihrer Rankings bei Google und zielen darauf ab, besserer Rankings zu generieren. Daher ist der SEO Experte aktuell ein sehr gefragter und darüber hinaus interessanter Beruf.