Content Marketing & Linkbuilding

Suchmaschinenoptimierung und Content Marketing sind wie zwei Puzzleteile, die perfekt ineinandergreifen. Auch wenn die Medien immer wieder berichten, dass SEO von Content Marketing ersetzt wird, trifft diese Behauptung nicht zu. Es bestehen lediglich einige Gemeinsamkeit von Content Marketing und SEO, doch nicht alles, was SEO ist, ist auch Content Marketing.
Die Pagespeed-Optimierung bleibt der Suchmaschinenoptimierung ebenso vorbehalten wie OnPage oder URLs. Mit diesen Maßnahmen hat Content Marketing nichts zu tun. Doch auch wenn SEO einen ausgezeichneten Content vorweist, ist dies nicht zwangsläufig erfolgreich. Ursächlich für ein Scheitern kann der eine oder andere Google-Penalty sein. Erst muss die Behebung vom Penalty erfolgen, dann kommt der Content.

Keywords

Ein weiteres Thema ist das Keyword. Die Zeiten, in denen ein nichtssagender Text durch eine hohe Dichte der Keywords Erfolg hatte, gehören längst der Vergangenheit an. Heute muss Content einen Mehrwert haben und der Mittelpunkt des Themas sein. Content ist ein Thema, das SEO und Content Marketing interessiert. Die Merkmale dafür sind bei beiden Disziplinen ähnlich, aber nicht identisch. Bleiben wir beim Keyword. Für die Webseite das passende Keyword zu finden, ist die Aufgabe von SEO und Content Marketing.
Ebenfalls für beide Disziplinen wichtig ist Linkbuilding. Backlinks werden generiert und auch die interne Verlinkung gehört zu den Aufgaben von SEO und Content Marketing. Ebenfalls für beide Disziplinen ist das Thema Social Media von Bedeutung. Wer mit seinem Produkt oder seiner Dienstleistung Erfolg haben will, der muss sich auf den Seiten von Facebook und Co. präsentieren.
Content Marketing und SEO sind eigenständig, aber sind oft nur miteinander erfolgreich.