Sonya Kraus Baustelle Baby

Babybaustelle Sonya Kraus

© Superbass / CC-BY-SA-3.0 (via Wikimedia Commons)

Das Buch “Baustelle Baby” von Sonya Kraus hat den Untertitel “Ein Aufklärungsbericht” und genau das ist es auch. Es ist ein schonungslos ehrliches und offenes Buch, das den Leser nicht verschont, – sondern ihn mit den sowohl positiven als auch negativen Seiten des Kinderkriegens konfrontiert. Stellenweise sind intime Erfahrungsberichte von Kraus persönlich zum Besten gegeben. Darüber hinaus gibt es fundierte und wissenswerte Tipps zu allen Themen rund ums Baby, der Schwangerschaft, Geburt und vieles mehr. Sonya Kraus beschönigt die Dinge nicht, sie sagt ihren Leserinnen endlich einmal wie es wirklich ist. Das Buch ist sowohl amüsant als auch ernsthaft, ein angenehmer Mix aus Unterhaltung uns Wissenswertem. Es werden zudem noch Fragen beantwortet, die sich viele Frauen stellen wie etwa “Wie ist der Sex während und nach der Schwangerschaft” oder “Was tun, wenn`s nicht klappt mit dem Klapperstorch?”

Die Autorin gibt ganz offen intimste Details von sich preis, doch sie berichtet nie unter der Gürtellinie. Das Buch ist in jedem Fall eine gute Entscheidungshilfe bei der Frage nach dem Kinderwunsch. Sonya Kraus zeigt positive und negative Seiten der Schwangerschaft auf und kommt letzten Ende für sich persönlich zu der Feststellung, dass es nichts Schöneres als Kinder gibt.


0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.