SEO lernen bei der Akademie des Deutschen Buchhandels

 

Der Intensivkurs zum SEO/SEA-Manager ADB wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Der Lehrgang für Verlagsmitarbeiter findet im Seminarhaus München statt. In der heutigen Zeit haben viele Unternehmen bereits den eigenen Inhouse-SEO-Manager eingestellt.

SEO lernen

Suchmaschinenoptimierung ist ein Prozess, den man dauerhaft durchführt um langfristig seine Position bei Google zu verbessern oder zu erhalten. Stellt man die Maßnahmen ein, können bereits erreichte Ränge verloren gehen. Jeder der mit einer Internetpräsenz im Web aktiv ist, benötigt SEO-Kenntnisse zur Durchführung der On- oder Offpageoptimierung seiner Webseite. Auch SEA (Search Engine Advertising) ist eine weitere wichtige Maßnahme, um über die bezahlten Suchergebnisse via Suchmaschinenmarketing besser gefunden zu werden. Der Schritt zur eigenen Marke funktioniert dadurch einfach viel schneller und parallel dazu erhöht man die Reichweite seiner Kontakte.

Wer möchte nicht wissen was man dafür tun muss um bei Google ganz vorne zu stehen? Welche Faktoren spielen für On- und Offpageoptimierung eine wichtige Rolle? Wie optimiert man eine Webseite richtig ohne dabei gegen Googles Richtlinien zu verstoßen? Wie erhöht man die Reichweite durch eine Google-Adwords-Kampagne und dies ohne einen hohen Kostenaufwand?

Zukünftig werden Verlagsmitarbeiter immer besser geschult sein. Eine Suchmaschinenstrategie ist notwendig um die gewünschte Position bei Google zu erreichen.

Manfred Spatz, Daniel Haneberg und Tobais Streitferdt sind die Referenten des Zertifikatslehrgangs der Akademie des Deutschen Buchhandels. Vom 20.03.2013 bis zum 22.03.2013 findet das interessante Seminar im Literaturhaus München statt. Die Kostenpauschale liegt bei 1095,- EUR, worin das Mittagsmenü für den 2. Seminartag bereits enthalten ist. Mitglieder des AKEP sowie der Deutschen Fachpresse sparen 15%. Die  Mitgliedschaft bei der Anmeldung anzugeben. Das SEO/SEA-Seminar hat die Nr. 14306.

 

Seminarziel

Der Zertifikatskurs vermittelt umfassend und mit hohem Praxisbezug die Erfolgsfaktoren für Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenadvertising (SEA) in Verlagen – von den technischen Grundlagen bis zur professionellen Umsetzung von SEO-Maßnahmen und Google-Adwords-Kampagnen.

 

Themen

  • Funktionsweise von Suchmaschinen
  • Grundlagen und Zusammenspiel  von Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenadvertising (SEA)
  • Ermittlung geeigneter Keywords für SEO und SEA
  • Erstellen individueller Fahrpläne für die Suchmaschinenoptimierung
  • OnSite
  • Linkaufbau, etc.
  • Initialisierung und Umsetzung von Google-Adwords-Kampagnen:
  • Keywords
  • Kampagnentexte
  • Budgetverwaltung, etc.
  • Conversion: Den Besucher zum Kunden machen
  • Erfolgskontrolle und -optimierung
  • Experten-Tipps aus der Praxis
  • Strategieoptionen
  • Sinnvolle Werkzeuge speziell für Verlage
  • Auswahl von bzw. Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern: Worauf achten?
  • Ausblick: Entwicklungen in Suchmaschinen

 

Methoden

Präsentation, Diskussion, Live-Analysen, Projektarbeit, Expertenlunch.

 

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Abteilungen Public Relations, (Online-)Marketing oder Produktmanagement, die für das Suchmaschinenmarketing in Verlagen verantwortlich sind oder sein werden.

 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

SEO Akademie des Deutschen Buchhandels PDF InfosDownload und Anmeldung

Mehr Infos finden Sie unter

Akademie des Deutschen Buchhandels gGmbH
Salvatorplatz 1
80333 München
Sitz und Registergericht: Amtsgericht München HRB 126316
Ust-IdNr.: DE 209488266

Tel. (089) 29 19 53 – 0
Fax (089) 29 19 53 – 69

Email: info@buchakademie.de

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.