SEO für Hotels & Restaurants – Onlinemarketing

Suchmaschinenoptimierung für Hotels

Neue Gäste zu gewinnen ist für jedes Hotel essentiell. Heutzutage suchen die meisten Interessierten – und zwar unabhängig davon ob nun Geschäftsmann oder Familienvater, ganz selbstverständlich im Internet nach Hotels. Ob und auf welcher Position in den Suchergebnissen ein Hotel gefunden wird, ist keine Hexerei, sondern das Ergebnis gezielter Suchmaschinenoptimierung.

Mithilfe von maßgeschneiderter Suchmaschinenoptimierung, auch kurz als SEO bezeichnet, schaffen Sie es, sich von Ihren Hotel-Konkurrenten abzuheben und verdichten die Chancen einer Buchung. Neue Gäste finden Sie durch eine Platzierung auf den vorderen Rängen in den Suchergebnissen bei Google.

Machen Sie den kostenlosen SEO-CHECK jetzt bei uns!

hier klicken

Welche Vorteile ergeben sich durch SEO für Hotels?

Mit gezielten SEO-Maßnahmen erhöhen Sie die Reichweite im Internet und schaffen sich einen erweiterten Vetriebskanal. Neukunden werden schnell und effektiv angesprochen und erhalten durch die gute Auffindbarkeit, einen positiven ersten Eindruck. Dabei muss die Vermarktungsstrategie nicht nur regional begrenzt sein, sondern kann auch überregional ausgeweitet und publiziert werden. Die Anzahl der potentiellen Neukunden wird ansteigen, sodass die Chance der finalen Hotelbuchung ebenfalls proportional ansteigt.

Welches sind die Gründe für eine gezielte Suchmaschinenoptimierung für Hotels und Restaurants?

Insbesondere in großen Städten wie Berlin, Hamburg, München, Köln etc.,bzw. Touristenregionen wie etwa Südtirol, ist die Konkurrenz der Hotels natürlich immens. Auch dann wenn ihr Hotel durch Qualität, eventuell auch Tradition und einem guten Service brilliert, kann ein anderes Hotel eher gebucht werden, weil es in den Suchergebnissen besser gefunden wird. Wir wenden bei SEO für Hotels eine sehr ausgeklügelte Strategie an, um Ihrem Hotel zu besseren Rankings zu verhelfen und die Google-Suchergebnisse zu optimieren. Wir sagen an dieser Stelle ganz bewusst, dass es sich um eine spezielle Strategie in Sachen SEO für Hotels handelt, denn die Vorgehensweise unterscheidet sich in einer Vielzahl an Maßnahmen, im Vergleich zu anderen Brachen.

Zu Beginn der Optimierung sollte in aller Regel die regionale Suchmaschinenoptimierung für Hotels stehen. Diese Vorgehensweise ist relativ einfach zu erklären, denn ein potentieller Gast sucht nach Hotels in Kombination mit der entsprechenden Stadt oder einer Ferienregion.  Kriterien, die Ihr Hotel auszeichnen, wie etwa ein Schwerpunkt auf Wellness, Familie, Kongress, Messe, Feng-Shui und vieles andere mehr, sollten ebenfalls durch gut durchdachte SEO-Maßnahmen beworben werden.

Informative Texte über das Hotel und die Landschaft erhöhen das Interesse des Lesers immens. Gleichzeitig steigt natürlich auch die Bereitschaft, das Hotel buchen zu wollen. Zusätzlich bereitgestellte Medien wie etwa ein Image-Video, einen virtuellen Rundgang und auch Gästestimmen schaffen Lebendigkeit.

Bei uns erhalten Sie ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und professionelles SEO für Hotels

Wenn Sie eine Marketingkampagne starten möchten, die den Flow und die Trends genau bedient, sollten Sie auf maßgeschneiderte Suchmaschinenoptimierung für Hotels zurückgreifen. Wir sind nicht nur SEO-Experten, sondern haben ausgebildete Kräfte aus der Hotellerie an der Hand. Diese sind ausgebildete Hotelfachleute und haben teilweise einen zusätzlichen akademischen Abschluss erworben. Beratend stehen sie uns seit vielen Jahren mit umfangreichen Wissen und Fachkompetenz zur Seite. Als Team starten wir eine auf Sie zugeschnittene Kampagne und helfen Ihnen effektiv, sich optimal mit Ihrem Hotel im Internet zu präsentieren und zu behaupten.

Dabei spielen natürlich Ihre Wünsche und Ziele eine sehr große Rolle!

Suchmaschinenoptimierung für Hotels hat sehr viel mit dem Nerv der Zeit, aktuellen Trends, Neuheiten aus dem Gesundheitsbereich, Tipps aus „Übersee“, Intelligenz, Beobachten von Konkurrenten und vielen weiteren Kriterien mehr, zu tun. Nehmen Sie gerne per Mail oder Telefon Kontakt auf und holen Sie sich Ihre kostenlose Ersteinschätzung ab. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie besser in Suchergebnissen gefunden werden und warum vielleicht Ihr stärkster Konkurrent stets über Ihnen platziert ist.

Welches sind die Gründe, warum Suchmaschinenoptimierung für Hotels immer bedeutsamer wird?

Bisher haben Sie vermutlich auf klassische PR-Arbeit und Aktivitäten im Printbereich gesetzt und einen professionellen Internetauftritt realisiert. Dabei wird die Präsenz in den sozialen Medien immer wichtiger. Die meisten Menschen starten mit einer Hotelsuche bei Google und verschaffen sich erst einmal einen groben Überblick. Demzufolge ist er logisch, dass sie sich auf den Suchmaschinenergebnissen derer Hotels umschauen, die auf den vorderen Ergebnissen angezeigt werden. Welcher Nutzer durchforstet schon die dritte oder gar vierte Seite? Seien wir ehrlich: niemand.

Welche Konsequenzen hat diese Erkenntnis für Ihr Hotel oder Restaurant?

Damit ein potentieller Gast überhaupt eine Anfrage stellt, müssen Sie den Nerv der Zeit treffen und medial Präsenz zeigen. Durch bestimmte Keywords kann ein Hotel bei Google werden, der Interessent gelangt durch die Auffindbarkeit auf Ihre Webseite und gibt womöglich eine Anfrage ein. Es ist sehr wichtig, dass sich Hotelinhaber, Direktoren und sonstige Verantwortliche dem Thema Suchmaschinenoptimierung öffnen und die Notwendigkeit erkennen. Die Fokussierung auf einen stark wachsenden digitalen Vertriebskanal ist unabdinglich. Mit Hilfe von SEO für Hotels werden Sie besser gefunden und gewinnen definitiv neue Gäste für sich.

Was können wir de facto für Sie tun?

Bei Maßnahmen zur Optimierung handelt es sich nicht um Esoterik oder Spielerei, sondern um einen sehr gezielten Maßnahmen-Mix. Die Strategie zum Erfolg läuft folgendermaßen ab (nähere Erklärungen zu den Maßnahmen weiter im Text):

Wir starten mit einer sogenannten

  • Keyword-Analyse
  • Es folgt die eigentliche SEO-Analyse
  • On- und Offpage-Analyse

Die Keyword-Analyse

Am Beginn einer jeden Zusammenarbeit steht für uns die sogenannte Keyword-Analyse. Hier werden spezielle Suchbegriffe ausgemacht und analysiert. Ein Beispiel: Ein Hotel in Hamburg möchte unter den Begriffen „Hotel Hamburg“ oder „Familienhotel Hamburg“ in der Suchmaschine gefunden werden. Wir zeigen in diesem Fall, welche Keywords von Nutzen sind und wie diese optimiert werden müssen.

SEO-Analyse

Wir sehen uns Ihre Internet-Seite sehr intensiv an und beurteilen Kriterien wie etwa die Sicherheit, die Schnelligkeit der Seite oder ob eine mobile Seite existiert. Nutzer heutzutage googlen gerne mal aus dem Bett auf dem Smartphone, da ist es unabdingbar, über eine mobile Seite zu verfügen. Das sind einige Fragen aus einem Potpourri der SEO-Analyse. Wenn hier Fehler erkannt werden, müssen diese zwingend behoben werden, denn nur so können Rankings steigen. Google bewertet diese Faktoren wie etwa eine mobile Seite und viele andere mehr, durch Updates, welche sich unmittelbar auf die Rankings Ihrer Seite niederschlagen.

On-und Offpage-Analyse

Bei der Onpage-Analyse betrachten wir den Content Ihrer Hotelseite. Sie können in der Suchmaschine nur gefunden werden, wenn Sie gute Texte und ansprechende, aktuelle Bilder und Videos verwenden. Dabei spricht man bei Google stets von einem sogenannten „Content mit Mehrwert“. Wir beurteilen die Qualität der Texte und machen Verbesserungs- und Änderungsvorschläge. Darüber optimieren wir die verwendeten Bilder nach Google-Vorgaben.

Die Offpage-Analyse ist ein sehr wichtiger Part bei SEO für Hotels. Es geht hier um Verlinkungen, die von fremden Seiten auf Ihre eigenen abzielen. Sie können sich diese Links praktisch wie eine Art „Empfehlung“ vorstellen. Suchmaschinen bewerten Webseiten täglich aufs Neue und bewerten eben solche Seiten mit positiven und vertrauenswürdigen Links positiver. Welche Backlinks allerdings wirklich gut sind und wie man eine gesunde Backlinkstruktur aufbaut, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt.

Wir kennen uns aus in Sachen SEO für Hotels

Wir sind Ihre Agentur in München, die spezialisiert ist auf Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschenmarketing, Facebook –und Instagram-Marketing und vieles mehr. Seit Jahren wächst unser zufriedener Kundestamm. Gleichzeitig gewinnen wir neue Profis, wie Hotelfachleute hinzu, die uns zusätzlich noch unterstützen. Wir stehen Ihnen professionell zur Seite und bringen Sie nach vorne!

 

 

 

Reputation Online verbessern: Onlinemarketing Agentur

Ihr guter Ruf im Internet – Reputation

Im Zeitalter des Internets ist der gute Ruf schneller ruiniert, als einem lieb ist. Es ist sehr leicht eine (oftmals leider anonyme) Bewertung auf einer Seite zu hinterlassen und damit immensen Schaden anzurichten.

Der Wettbewerb ist hart, sodass es nicht selten vorkommt, dass Mitbewerber anderen Unternehmen Negativbewertungen geben, um das eigene Unternehmen in den Suchergebnissen besser dastehen zu lassen. Auch unzufriedene Mitarbeiter, missgünstige Menschen oder Ex-Partner können durch die Abgabe einer schlechten Rezension ihren Frust ablassen. Binnen weniger Sekunden kann man eine negative Bewertung abgeben. Für den Betroffenen selbst, hat dies weitreichende Konsequenzen, die bis zur Bedrohung der Existenz reichen kann. So schnell wie eine Bewertung oder Rezension erst einmal abgegeben wurde, ist diese leider nicht wieder zu entfernen.

Reputation wiederherstellen mit gezielten Maßnahmen

Wir betreuen viele Kunden, die auf unser Reputations-Management setzen und damit ihren guten Ruf auf Dauer wieder hergestellt haben. In manchen Fällen empfehlen wir sogar anwaltlich gegen Bewertungen vorzugehen, nämlich dann wenn die Sache zur Rufschädigung geworden ist. Wir stellen Ihr Ansehen wieder her, denn positive Bewertungen beeinflussen nachweislich die Kaufentscheidung, das Vertrauen und die Bereitschaft zum Erstkontakt.

Hier ein Fallbeispiel:

Nehmen wir an, Sie führen eine erfolgreiche Zahnarztpraxis in München. Sie haben sich im Laufe der Jahre eine ansprechende Internetpräsenz zugelegt, Ihre Praxis ist beliebt und Sie haben sich besonders auf Angstpatienten spezialisiert. Unter diesem Begriff „Zahnarztangst“ werden Sie in der Suchmaschine von Google auf Platz drei der Suchergebnisse angezeigt. Viele Menschen, die auf diese Art und Weise eine Praxis, die auf Angstpatienten spezialisiert ist suchen, nehmen Kontakt auf und geben sich vertrauensvoll in Ihre Hände. Nach einer erfolgreichen Behandlung bitten Sie Ihre Patienten doch eine Bewertung auf einer medizinischen Bewertungsseite, wie Beispielsweise „Jameda“ abzugeben und natürlich freuen Sie sich auch über eine Bewertung bei Google. Viele Patienten drücken mittels positiver Bewertung ihre Dankbarkeit aus, oftmals werden Sie weiterempfohlen.

Nun kommt es leider nicht so, wie gewünscht:

Ein Patient, der Ihre Praxis ebenfalls über Google gefunden hat, weil er gezielt nach einer Praxis suchte, die auf Angstpatienten ausgerichtet sind, hat eine Wurzelbehandlung durchführen lassen. Aufgrund der anatomischen Gegebenheiten und sehr verzweigten Wurzelkanälen haben Sie ihm zu einer Wurzelkanalbehandlung unter Mikroskop geraten. Der Patient lehnte dies jedoch ab und erhielt eine Wurzelkanalbehandlung ohne Mikroskop. Nach einigen Wochen entzündete sich der behandelte Zahn, sodass dieser nicht mehr zu erhalten war und letztlich entfernt werden musste.

Der Patient war sehr wütend, denn er musste sich an den Kosten der Wurzelkanalbehandlung beteiligen und letztendlich musste der Zahn dennoch gezogen werden. Aus dieser Unmut heraus, bewertet dieser Patient negativ bei Jameda und Google. Er vergibt jeweils die geringste Anzahl von zu vergebenden Sternen und kommentiert dazu noch:

„Nie wieder! Abzocke! Teure Behandlung und dann musste der Zahn doch gewogen werden“.

Darüber hinaus bittet dieser Patient einen Freund, ebenfalls eine negative Bewertung mit einem inhaltlich sehr ähnlichen Inhalt abzugeben. Internetnutzer, die diese beiden Bewertungen sehen, denken vermutlich, dass zwei Menschen sich wohl nicht irren können…denn schließlich haben sie vermeintlich bei der Behandlung sehr ähnliche Erfahrungen gemacht.

Immer wieder markieren zudem noch Nutzer im Internet diese Negativrezensionen als „hilfreich“. Das führt dazu, dass die Rezension auch nach Monaten noch sehr weit oben in den Bewertungen angezeigt wird. In der Praxis kommen immer wieder Kommentare von Patienten bezüglich dieser Bewertung wie „Ich wusste nicht ob ich in die Praxis kommen soll, – wegen dieser Negativbewertungen.“

Einige Patienten sagen ab, weil sie Angst haben, Ähnliches zu erleben.

Das Vertrauen in die Praxis sinkt automatisch rapide, denn Menschen lesen diese Google Bewertungen und sie treffen aufgrund dieses Eindrucks ihre Entscheidung. Dabei kann es für Sie als Firmeninhaber um sehr viel Geld gehen! Auch Negativbewertungen in sozialen Netzwerken wie Facebook spielen eine immer größere Rolle. Schon ein „Daumen runter“ unter einem Beitrag von Ihnen kann das Verhalten von Besuchern maßgeblich beeinflussen. Online-Shopper klicken sich vielleicht doch zum nächsten Shop weiter, weil sie ein ungutes Gefühl haben.

Der ROI (Return on Investment) wird durch einen guten Ruf im Netz nachhaltig gesteigert.

Ihr guter Ruf ist regelrecht Gold wert!

Was wir bieten:

  • Problemanalyse: Wir schauen uns das Problem an. Verschaffen uns einen Überblick über die Portale, in denen Sie negativ bewertet sind, stellen eventuell Zusammenhänge her.
  • Besprechung mit Ihnen persönlich / telefonisch: Wir teilen Ihnen unsere Einschätzung mit und sagen Ihnen, wie wir gemeinsam vorgehen können. Dabei bieten wir Ihnen stets zwei unterschiedliche Möglichkeiten.
  1. Wir setzen alle Maßnahmen nach Vereinbarung um.

oder

  1. Sie setzen die Maßnahmen nach unserer Anleitung eigenständig um.
  • Wir leisten Support bei der Umsetzung der Maßnahmen und auf dem Weg zu einem guten Ruf.
  • Kontinuierliches Monitoring: Wir überwachen die Bewertungsportale, sodass wir im Fall der Fälle erneut schnell handeln können, sodass eine Negativbewertung nicht lange für den Nutzer zu sehen sein wird.
  • Sie erhalten von uns monatlich einen Report, in dem Sie genau sehen können, welche Maßnahmen wann durchgeführt worden sind.

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf, denn Ihr guter Ruf ist Gold wert!

SEO für Zahnärzte: Onlinemarketing

Onlinemarketing für Zahnärzte

Werden auch Sie durch gezielte Suchmaschinenoptimierung mit Ihrer Zahnarztpraxis besser gefunden!

Aus welchem Grund ist eine gezielte Suchmaschinenoptimierung für einen Zahnarzt überhaupt wichtig? Suchmaschinenoptimierung oder kurz SEO ist deshalb so wichtig, weil sie eine der wichtigen Bestandteile des Online-Marketing-Mix‘ ist. Immer mehr Zahnärzte haben erkannt, dass SEO eine bedeutsame Konstante bei der Kundengewinnung und Reputation ist.

Webseiten von Zahnärzten werden (vereinfacht dargestellt) so optimiert, dass der Webauftritt im Auge des Betrachters und auch Google und anderen Suchmaschinen als professionell, hochwertig und aktuell wahrgenommen wird. Heutzutage ist die Auffindbarkeit im Netz ein ganz entscheidender Faktor bei der Zahnarztwahl. Aus diesem Grund ist die Suchmaschinenoptimierung für Zahnärzte unerlässlich geworden. Um vordere Platzierungen bei Google und Co. zu erreichen, werden von unserer Seite aus unterschiedliche Maßnahmen und SEO-Instrumente eingesetzt. Letztendlich können Sie den Patienten nur dann erreichen, wenn er Sie auch finden kann.

Machen Sie den kostenlosen SEO-CHECK jetzt bei uns!

hier klicken

Steigern Sie durch Suchmaschinenoptimierung für Zahnärzte die Sichtbarkeit Ihrer Zahnarztpraxis

Die Frage nach der Notwendigkeit von SEO für Zahnärzte oder Allgemeinmediziner lässt sich relativ schnell beantworten. Laut aktuellen Statistiken nutzen mehr als 90 % der Webnutzer Google um einen Dienstleister, ein Produkt oder einen Inhalt zu suchen. Es liegt auf der Hand, dass unter diesen Nutzern natürlich auch Menschen sind, die nach einem Zahnarzt suchen. Vielleicht suchen sie einen Zahnarzt in der Nähe, einen mit einem bestimmten Spektrum wie beispielsweise der Implantologie, eine Zahnreinigung, ein Bleaching etc.

Auch der Suchbegriff „Zahnarztangst“ kann für viele Patienten von großer Bedeutung sein.

Potentielle Patienten geben demnach Suchbegriffe ein, welche mit deren Anliegen in Verbindung stehen oder dieses unmittelbar beschreiben. Hier könnten beispielweise folgende Begriffe eingegeben werden: „Zahnarzt München-Schwabing, Bleaching Nähe Bahnhof, günstiger Zahnersatz, Implantate, professionelle Zahnreinigung“ und viele andere mehr.

Exakt an dieser Stelle kommt die Suchmaschinenoptimierung ins Spiel, denn durch die professionelle Umsetzung verschiedenster SEO-Maßnahmen, werden Sie unter den eingegebenen Suchwörtern von potentiellen Patienten wahrgenommen. Sie erlangen eine bessere Position bei Google und anderen Suchmaschinen und werden letztendlich viel häufiger gefunden.

So verschaffen Sie sich durch SEO für Zahnärzte eine höhere Aufmerksamkeit

Die lokale Suchmaschinenoptimierung ist insbesondere für Zahnärzte interessant, denn mittels dieser Maßnahmen wird ein direkter Zusammenhang zwischen dem Ort, in dem die Zahnarztpraxis liegt und der Zahnarzttätigkeit  als solches hergestellt. Begriffe, die hiermit in Zusammenhang stehen, werden optimiert und besser gefunden.

Wenn Sie an dieser Stelle gerne ein Beispiel für diese Thematik hätten, so haben wir nachfolgend eines für Sie:

Wenn eine Person in München Schwabing einen Zahnarzt sucht, so wird dieser eine Vielzahl an Zahnärzten in seiner Google Ergebnisliste finden. Vermutlich hat dieser Nutzer Begriffe wie „Zahnarzt Schwabing“ oder „Zahnarztpraxis Schwabing“ in die Suchmaschine eingegeben. Es ist sogar sehr wahrscheinlich, dass der Nutzer sogar differenzierter sucht, wie beispielsweise „Zahnarzt Schwabing-West“. Was denken Sie, für wen sich der Nutzer am Ende der Suche entscheiden wird?

Eine weitere Keywordphrase ist z.B. „Implantate München“ oder der Begriff Implantate in Verbindung mit Ihrem Geschäftssitz.

Natürlich für einen Zahnarzt, der unter den ersten Suchergebnissen zu finden ist. Menschen sind bequem und durchforsten keine seitenlangen Google-Einträge, sondern konzentrieren sich auf die ersten Ergebnisse. Stehen Sie also mit Ihrer Zahnarztpraxis in den ersten Ergebnissen, so ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass der Nutzer Kontakt zur Praxis aufnehmen wird.

Wir stehen Ihnen zur Seite, damit Ihre Praxis bessere Rankings erzielt

Sie haben nun gelesen, dass die Suchmaschinenoptimierung für Zahnärzte eine bedeutsame Strategie in Sachen Kundengewinnung ist. Darüber hinaus werden gut in den Google-Ergebnissen zu findende Zahnärzte als „seriöser“ beurteilt, denn die Nutzer bringen eine Topposition automatisch mit einer Topqualität in Zusammenhang. Somit steigt die Chance immens, dass sich der Nutzer für Ihre Praxis entscheiden könnte.

Wir als Online-Marketing-Agentur legen unseren Fokus auf die professionelle Suchmaschinenoptimierung (kurz SEO) und die Suchmaschinenwerbung (kurz SEA).

Wir stehen Ihnen mit Ihrer Zahnarztpraxis zur Seite und helfen, dass Sie bei Google bessere Ergebnisse erzielen. Zu unseren Mitarbeitern zählen auch Texter, die sich mit dem Verfassen von Fachtexten in der Zahnmedizin bestens auskennen und nicht zum ersten Mal für diesen Fachbereich schreiben. Wir informieren Sie umfangreich und verständlich. Mit Ihrer Seite Toprankings zu erzielen, eine gute Reputation, Aktualität der Webseiteninhalte und vieles, vieles mehr, können wir gemeinsam erreichen.

Know-how in Sachen Suchmaschinenoptimierung

Wir haben in der Vergangenheit eine Vielzahl an Zahnarztpraxen und Praxen aus unterschiedlichen medizinischen Fachgebieten, wie etwa auch der Schönheitschirurgie, erfolgreich in Sachen SEO betreut. Natürlich sind wir uns im Klaren, dass Sie als Zahnarzt im Tagesgeschehen keine Zeit für Suchmaschinenoptimierung haben. Gerne übernehmen wir diese Aufgabe gewissenhaft und helfen Ihnen effektiv eine bessere Auffindbarkeit zu erlangen.

Wenn Sie wissen möchten, wie auch Sie die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen verbessern können und eine höhere Patientenreichweite erlangen, nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt auf. Wir zeigen Ihnen verständlich auf, wie SEO speziell für Zahnärzte funktioniert.

Wir analysieren Ihre Webseite, gehen auf eventuell zu optimierende Technik ein, leiten Keyword-Analysen ein und arbeiten individuell maßgeschneiderte Strategien für den Onpage – und Offpage-Bereich aus. Wir wenden nie die gleiche Strategie bei unterschiedlichen Kunden an und arbeiten sehr wenig mit automatisierten SEO-Tools. Der Erfolg hat uns bestätigt, dass sich unser individueller Ansatz für Sie als Kunden sich bezahlt macht.

NEWS

UNSERE KUNDEN

 

Die Contra – Conversion und Traffic Konferenz in der Mitsubishi Electric Halle

Köln, 13.02.2019 – 1 Event. 2 Tage. Über 40 Speaker. Am 23. und 24. Mai findet zum siebten Mal die Conversion und Traffic Konferenz Contra in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf statt. Mit über 3000 Teilnehmern in diesem Jahr ist die Contra seit 2013 Deutschlands größtes Event für Online Verkaufstaktiken. Ganz nach dem Motto “Exzellentes Marketing für mehr Umsatz” werden hier die zwei wesentlichen Fragen behandelt: Wie bekomme ich mehr Besucher auf meine Website (Traffic) und wie verwandle ich diese in Kunden (Conversion)?

Experten-Know-How Insgesamt sind über 40 hochkarätige Speaker aus der deutschen Szene eingeladen. In ihren packenden Vorträgen sprechen sie über aktuelle Chancen und Herausforderungen des Online Marketings und verraten ihr praxiserprobtes Know-how, die effektivsten Taktiken und langfristige Erfolgsstrategien. Bereits zugesagt haben Größen wie Tobias Beck, Facebook Deutschland Chef Kai Herzberger und die Youtuberin Dagi Bee, die allein auf Youtube und Instagram über 9,5 Mio Follower verzeichnet . Neben der Mainstage werden zudem Masterclasses in einem zweiten Vortragsraum angeboten, bei denen die grundlegenden Basics des Online Marketings erlernt und aufgefrischt werden können.

Triff die Contra Community Das vielfältige Programm wird am ersten Veranstaltungsabend durch eine Networking Aftershow Party ergänzt. In entspannter Atmosphäre werden hier ganz persönlich Fragen und Anregungen ausgetauscht. Man trifft Gleichgesinnte, die mit viel Energie im Thema sind und knüpft wertvolle neue Kontakte.

Die Contra 2019 verspricht einiges, allem voran die Chance für wissensdurstige, dynamische und motivierte Unternehmer und führende Angestellte, ihre Kenntnisse im Bereich Conversion und Traffic zu optimieren und sich mit den richtigen Menschen zu verbinden.
Tickets gibt es bis zum 21. Februar noch zu günstigen Aktionspreisen: www.die-contra.de/tickets Wer nicht vor Ort anwesend sein kann, hat die Möglichkeit, sich ein Ticket für den HD Livestream zu sichern und die Konferenz bequem von zuhause oder unterwegs aus mitzuverfolgen.

Über die Contra: Hinter dem Event stehen die Veranstalter Christoph J. F. Schreiber und Thomas Klußmann mit der von ihnen gegründeten Digital Beat GmbH. Die zwei Unternehmer blicken mit der Contra inzwischen auf eine mehrjährige Erfolgsgeschichte zurück: Seit der Auftaktveranstaltung mit 170 Teilnehmern ist das Event beständig gewachsen und war zugleich bei jedem Termin vollständig ausverkauft. Nähere Infos zur Contra 2019 findest du hier: www.die-contra.de Pressekontakt: Carina Opgenhoff Projektmanagerin der Contra 2019 carina@digitalbeat.de

SMX München 2019

Was wäre das Internet ohne die Suchmaschinen wie Google & Co? Für User ist das unvorstellbar. Doch kaum ein Internetnutzer weiß welche Arbeit hinter den Websites steht, die von den Suchmaschinen aufgrund der Anfrage aufgelistet werden. Damit Suchmaschinenoptimierer immer auf dem Laufenden bleiben ist ein kontinuierliches Auffüllen des Wissenstandes notwendig.

Konferenz für SEO & Onlinemarketing in München

Die SMX. ist in Deutschland die größte Konferenz für Suchmaschinenmarketing. Sie spricht alle an, die sich mit SEO und SEA beschäftigen. Auch in diesem Jahr findet diese außergewöhnliche Konferenz wieder statt und zwar am 3. und 4. April 2019. Als Location wurde das Messegelände in München gewählt, das für die Teilnehmer viel Platz zum Zuhören, für Diskussionen und Networking bietet.

Auch in diesem Jahr konnten die Veranstalter hochkarätige Speaker für die Konferenz gewinnen. John Müller von Google, Purnia Virji von Microsoft und Shalini Sukumar von Booking.com sind mit dabei. Diese Hochkaräter lassen die Teilnehmer an ihrem Wissen teilhaben.

Die SMX hat sich in den vergangen Jahren auch zu einem Treffpunkt von Online Marketer und Suchmarketer entwickelt. Wie schon in der Vergangenheit bietet die SMX zwei Konferenztage mit mehr als 80 brillanten Referenten an. Daneben gibt es 10 Thementracks und 5 Wordshops und mehr als 60 Sessions. Die Konferenz findet je nach Speaker in deutscher und englischer Sprache statt.

Die Workshops werden mit einer kleineren Teilnehmerzahl angeboten, damit sich jeder Anwesende in das Thema einbringen kann. Ein Grund, warum sich Teilnehmer der Konferenz für die gewünschten Workshops anmelden müssen. Jeder Workshop befasst sich mit einem Thema und wird von einem herausragenden Experten geleitet. Brad Geddes beispielsweise leitet den Workshop „Advanced Google Ads“, der bereits am 1. April um 9:00 Uhr stattfindet. Zur selben Zeit leiten Marcus Tandler den Workshop „HandsOn“ und Karl Kratz den Workshop „Onlinethinking“. Dies sind nur wenige Beispiele, die zeigen sollten, welches geballte Wissen sie bei der Konferenz erwartet.

Für alle, die sich mit den Suchmaschinenoptimierung befassen ist diese Konferenz ein Muss! Hier nochmals die Termine: 1.+2. April 2019 in München. Diese beiden Termine sollten Sie sich in Ihren Terminplaner schreiben! So viele brillante Experten auf dem Gebiet von SEO und SEA kommen so schnell nicht wieder zusammen und teilen ihr Wissen mit anderen.

Nehmen Sie neues Wissen mit, diskutieren Sie mit den Experten beispielsweise beim SMX After Dark ganz entspannt bei einem Getränk oder einem vorzüglichen Essen. In der Regel ist es sehr schwer mit Experten zu kommunizieren; das liegt an deren Terminplaner, der üblicherweise randvoll ist. Bei der Konferenz haben Sie die fast einzigartige Möglichkeit dem Experten, mit dem Sie sich austauschen wollen, an einem Tisch zu sitzen.

Die Konferenz findet auf dem Messegelände von München statt, die Workshops im Nemetschek Haus, am Konrad-Zuse-Platz 1 und die große Abendveranstaltung am Lenbachplatz in München im Restaurant und Bar HEART.

Das Inhouse-SEO-Meeting, das im Rahmen der SMX-Konferenz stattfindet, ist eine perfekte Veranstaltung um sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Bei dieser Veranstaltung sieht Sie ganz nah an Google, denn John Müller von Google nimmt ebenfalls daran teil. Nutzen sie diese einmalige Chance mit John Müller zu diskutieren und von seinem Wissen zu profitieren. Das Inhouse-SEO-Meeting findet am Vorabend der SMX statt. Eine schriftliche Anmeldung ist für die Teilnahme nötig; doch daran darf ein Abend mit John Müller nicht scheitern!

Nutzen Sie die Gelegenheit sich mit Experten auszutauschen, Wissen mitzunehmen und dieses für Ihre eigenen Projekte umzusetzen.

Wie schon in den vergangen Jahren haben Sie die Möglichkeit über uns verbilligte Tickets zu erhalten. Geben Sie bei Ihrer Bestellung den Code SCHIFFSMX ein und Sie erhalten ein Ticket für diese herausragende Konferenz zu einem vergünstigten Preis.

 

Für den Rabatt des SMX-Tickets bitte auf folgende Grafik klicken:

Lassen Sie sich von den Referenten der Konferenz und deren inspirieren, damit Ihre eigenen Projekte von Erfolg gekrönt sind.

Negative Google Bewertung löschen?

Kann ich eine negative Google Bewertung selbst löschen oder durch Google entfernen lassen?

Diese Frage stellen sich viele Ärzte, Anwälte, Selbständige, Freiberufler, Dienstleister, Zahnärzte, große und kleine Firmen, aber auch Persönlichkeiten.

Was ist bei einer Google Bewertungen zulässig?

Wenn Sie Ihr Business einmal selbst googlen, so werden Sie den Eintrag bei Google My Business finden. Entweder hat Google oder Sie selbst diesen erstellt. Die Bewertungsmöglichkeit besteht auf der Google Plus Seite, welche Teil des Google My Business Seite ist. 

Sind negative Bewertungen bei Google zulässig?

Vielleicht haben Sie sich auch gefragt, ob Sie sich eine freche und ungerechtfertigte Bewertung bei Google überhaupt bieten lassen müssen!

Diese Frage hat der Bundesgerichtshof zuletzt im Jahr 2014 beantwortet: Ärzte, Selbstständige und Unternehmen müssen sich auf öffentlichen Portalen im Internet bewerten lassen. Allerdings können Bewertungen dann entfernt werden, wenn Sie gegen das Persönlichkeitsrecht oder die Portalrichtlinien verstoßen. 

Google bewerten lassen

Bewertungen auf Google löschen

Sollte eine Bewertung gegen das Gesetz und/oder die internen Richtlinien verstoßen, können diese nach entsprechender Aufforderung entfernt werden.

Spezielle Richtlinien für Fotos und Berichte 

Google stellte eine ganze Reihe an Richtlinien auf, welche bei der Bewertung und Rezension zu beherzigen sind.

So ist es beispielsweise verboten:

* Rezension abzugeben, die rein der Werbung dienen.

* unwahre Tatsachenbehauptungen aufzustellen. Dies betrachtet Google als Spam. Darüber hinaus kann eine einmal abgegebene Bewertung nicht mehrfach publiziert werden. Außerdem kann man nicht von unterschiedlichen Konten Bewertungen abgeben. Kommerzielle Inhalte haben in Bewertungen generell nichts zu suchen.

*einen thematischen Zusammenhang herzustellen. D.h., dass keine Erfahrung anderer Personen bzw. Bewertungen, welche sich auf ein anderes Unternehmen beziehen, abgegeben werden dürfen. Bespiel: Der Zahnarzt Müller war besser als der Zahnarzt Meier, als er mir die Krone gesetzt hat.

*  das bewertete Unternehmen o. ä. mit Worten zu verletzen oder anstößige Bemerkungen zu verbreiten.

* Ihr eigenes Unternehmen zu bewerten. Auch wenn Sie andere Unternehmen dafür bezahlen Sie zu bewerten, so ist dies grundsätzlich verboten.

* Gesetzeswidrige Bewertungen sind vom Google verboten. Hier fällt das Stichwort „Persönlichkeitsrecht“. Es handelt sich in diesem Fall meist um beleidigende oder unwahre Behauptungen.

* Es gibt Fälle, bei denen die Bewertung von Dritten ursprünglich verfasst wurde. In diesem Fall ist die Veröffentlichung ein Verstoß gegen das geltende Urheberrecht.

* Auch Bewertungen mit sexuellem Bezug, bzw. sexuellen Darstellungen sind generell nicht erlaubt.

* Niemand darf außerdem eine Bewertung im Namen einer anderen Person, bzw. mit unwahren Angaben bezüglich des Verfassers abgeben.

* In Bewertungen dürfen keine sensiblen Informationen oder Angaben zur Person auftauchen. Gemeint können hier beispielsweise Angaben wie eine Nummer des Ausweises oder eine Kreditkartennummer sein.

* Außerdem dürfen keine Rezensionen veröffentlicht werden, welche zum Hass gegen gewisse Menschen aufrufen. Hintergrund kann hier beispielsweise der Hass gegenüber Menschen einer Behinderung oder Religion sein.

Kann man Google um Löschung einer Negativ-Bewertung bitten?

Generell gestaltet sich die Kontaktaufnahme eher schwer und langwierig. Meistens bekommen wir von unseren Kunden die Rückmeldung, dass Google rückmeldet, nicht gehen die jeweilige Bewertung vorzugehen, oder diese gar zu löschen.

Wie können Sie die negative Google-Bewertung wieder loswerden?

Wenn Sie als Privatperson, Freiberufler oder Unternehmer von einer negativen Bewertung betroffen sind, so stellen Sie sich unweigerlich die Frage, wie Sie diese wieder loswerden können. Kein Wunder, denn eine oder mehrere schlechte Bewertungen können mitunter geschäftsschädigend sein.

Viele Kunden stellen uns die Frage, ob und wenn ja wieso sie sich diese Bewertungen bieten lassen müssen. Dazu können wir grundsätzlich sagen, dass der Bundesgerichtshof zuletzt im Jahr 2018 geurteilt hat, dass sich ein Freiberufler oder Unternehmer, welcher eine Leistung für jeden ersichtlich anbietet, bei Google bewerten lassen muss. Dies bedeutet natürlich nicht, dass grundsätzlich alle Rezensionen erduldet werden müssen.

Dieses Urteil bedeutet jedoch nicht, dass alle Bewertungen zu erdulden sind. Sie haben die Möglichkeit, sich gegen eine unerlaubte Bewertung bei Google zu wehren.

Was sollten Sie nach dem Auftauchen einer unrechtmäßigen, negativen Google-Bewertung tun?

1. Sichern Sie Beweise, in dem Sie Screenshots von der Bewertung machen.

2. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und schildern Sie die Sache kurz. Dies kann telefonisch oder per Mail erfolgen.

3. Holen Sie sich Ihre kostenfreie Kurzberatung und professionelle Einschätzung der Lage.

4. Nach einer ersten Beratung haben beide Seiten sich einen ersten Überblick verschafft. Nun können Sie uns mit der „Bereinigung Ihres Google Profils“ beauftragen. Hierzu informieren wir Sie ausführlich über die individuelle Strategie.

Kann man gegen eine Person, die unrechtmäßig negativ bewertet hat rechtlich vorgehen?

In der Praxis ist es leider schwierig, gegen den Verfasser einer Negativbewertung vorzugehen. Da die Kontaktdaten häufig falsch angelegt sind, verlaufen rechtliche Schritte oftmals im Sande. Viele Geschädigte suchen bei Google Hilfe und erhalten nicht selten keinerlei Antwort oder Hilfestellung.

Wann ist eine negative Bewertung auf Google verboten?

* wenn sie das allgemeine Persönlichkeitsrecht desjenigen verletzen, der bewertet wurde.

* Wenn eine schlechte Bewertung nicht von der geltenden Recht auf Meinungsfreiheit geschützt wird.

Unter diesem Schutz stehen Privatpersonen gleichermaßen wie Freiberufler oder Unternehmer.

Google Bewertungen kaufen?

Kann man Google Bewertungen kaufen?

Womöglich haben Sie eine negative Google Bewertung über Ihre Firma, die Praxis, eine Einrichtung o.ä. erhalten und fragen sich nun, wie Sie diese wieder loswerden können? Wir kennen uns mit den Kriterien eines Löschungsverfahrens aus und können Ihnen sofort unter die Arme greifen. 

Bei den Suchanfragen Google als Marktführer fragen, das macht jeder!

Während die Menschen früher viel auf persönliche Empfehlungen wert gelegt haben und Entscheidungen aufgrund von Testergebnissen getroffen haben, so orientiert sich die Mehrheit heute ganz anders. Google Bewertungen spielen hier eine herausragende Rolle.

Wenn man von einer Kaufentscheidung oder Dienstleistung ausgeht, orientiert sich ein Großteil der Verbraucher an Internet Bewertungen 🎄. Dabei werden die meisten Suchanfragen ganz klar über Google abgefragt.

Nicht umsonst ist das Googlen längst zum Synonym für das Suchen im Internet geworden. Es ist längst in unseren alltäglichen Sprachgebrauch übergegangen und niemand wundert sich mehr darüber.

Sollten Sie Google Bewertungen aufbessern?

Wenn Sie sich überlegen, dass sich die meisten Menschen heutzutage an Bewertungen im Internet orientieren, d.h. sie treffen beispielsweise aufgrund eines Bewertungsprofil eine Kaufentscheidung oder eine Entscheidung einer Arzt aufzusuchen, so wird die Tragweite von Google Bewertungen relativ schnell klar.

Auch die Google Ads stellen eins der vorrangigen Werbeinstrumente dar. Wenn sich die Google Bewertungen eines Unternehmens verbessern, verändert sich in diesem Rahmen auch die Reputation. Kunden, Auftraggeber oder Patienten fassen wieder Vertrauen!

Welche Richtlinien gelten bei der Entfernung oder Löschung einer Google Bewertung?

Da schlechte Bewertungen bei Google einen immensen Einfluss auf eine Firma, eine Praxis oder Ähnliches hat, ist eine „reine Weste“ bei Google sprichwörtlich Gold wert.

Internetnutzer machen sich binnen Sekunden ein Bild von Dienstleistungen oder Produkten, in dem sie sich an Bewertungen orientieren. Da scheidet der Zahnarzt mit zwei negativen Bewertungen sehr schnell gegenüber dem Kollegen mit positiven Bewertungsprofil aus.

Auch Freiberufler sind in besonderem Maße auf positive Bewertungen angewiesen. Bei Hotels und Restaurants ist es außerdem seit Jahren Gang und Gäbe sich ein Bild anhand von Google Bewertungen zu verschaffen. Da wird sogar die Entscheidung für oder gegen eine Reise an diesen „Google Sternen“ ausgemacht.

Nutzer informieren sich binnen Sekunden, verschaffen sich einen ersten Überblick und sortieren aus.

Natürlich ist es ebenso einfach und schnell möglich, eine Bewertung zu hinterlassen.

Natürlich hat Google Richtlinien aufgestellt, um negativen Bewertungen, die nicht rechtmäßig sind, entgegen zu wirken. 

Wie erfolgt die Abgabe einer negativen Bewertung 

Jeder, der ein Google Plus Konto hat, kann eine negative Bewertung abgeben. Hier muss man bedenken, dass eine solche Einrichtung des Kontos völlig kostenfrei ist! Dabei bestehen die Bewertungen auf den ersten Blick aus Sternen, wobei ein Stern die schlechteste und fünf Sterne die beste Bewertung darstellt. Hinzu kann eine Rezension kommen, in der der Nutzer ausführlich auf seine Erfahrungen eingehen kann. Es ist nicht möglich eine Bewertung anonym zu verfassen, sie erscheint jeweils unter dem Google Profil des jeweiligen Bewerters. Allerdings sind Phantasienamen erlaubt, wenn damit keine Identitäten eines anderen „gestohlen“ werden.

Rezensionen erscheinen nach der Veröffentlichung auf Google My Business Profilen eines Unternehmers, Dienstleisters und anderen. Sucht nun eine Person über Google beispielsweise nach einem Unternehmen, so erscheinen diese Google Bewertungen rechts neben den Ergebnissen in der organischen Suche und auch auf Google Maps.