SEO: Die Strategie von heute kann morgen längst von gestern sein

Mehr als 200 Faktoren bestimmen das Ranking einer Internetseite bei Google. Keywords alleine gelten nicht mehr als Orientierungspunkte für die Suchmaschinen, sondern sie erkennen inhaltliche Zusammenhänge des kompletten Contents.

Die neusten Trends sind Content-Marketing und User-Signals. Backlinks haben an Relevanz verloren und andere Komponenten wie z.B. Performance und Architektur einer Webseite, werden immer wichtiger. Um bei Google ganz vorne mithalten zu können, ist es erforderlich sich an die Richtlinien zu halten und neue Trends zu erkennen und in die Praxis umzusetzen. Ich stelle Ihnen in diesem Artikel einige wichtige Rankingsignale für das Jahr 2019 vor.

Google-Richtlinien einhalten

Für 2019 gilt es die Richtlinien von Google besser zu studieren und auf Empfehlungen des Suchmaschinenriesen zu reagieren. Hier finden Sie eine hilfreiche Anleitung zum Aufbau Ihrer Webseite. Wer diese Praktiken beherzigt, hat einen großen Teil an Aufgaben für den Interneterfolg seines Unternehmens erfüllt.

Mobile Webseite

Google hat ein Tool zum Test der Optimierung einer mobilen Webseite ins Leben gerufen. Nach dem Test wissen Sie, ob Ihre Seite mobil optimal aufrufbar ist. Sie können sicher gehen, dass es für Ihre Besucher und für Google eine hohe Relevanz hat, über eine mobile Version der Internetseite zu verfügen.

Quelle:Google.de – Mobile Testing Tool

Warum muss Ihre Website in der heutigen Zeit für mobile Geräte optimiert sein?

  • 51 Millionen Deutsche kaufen Waren im Internet- Gut jeder vierte Online-Shopper bestellt per Smartphone oder Tablet
  • Mehr als 6 Millionen shoppen mobil am Arbeitsplatz
  • Jeder dritte Online-Shopper bestellt ohne Kaufabsicht

Als Unternehmer sollten Sie sich das nicht entgehen lassen und Ihre Webseite komplett mobil verfügbar machen. Hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung ist dies ein großer Pluspunkt für jeden Seitenbetreiber.

Content der Webseite und Content Marketing

Mittlerweile ist der Zusammenhang zwischen hochwertigem Content auf der eigenen Webseite und Rankings erkennbar. Eine Studie von Searchmetrics belegt dies, anhand mehrerer Analysen. Mittlerweile wir der Content einer Webseite im Durchschnitt immer größer.

Content ist jetzt noch mehr King als je zuvor. Angefangen hat alles mit dem ersten Panda Udpate im Februar 2012. Minderwertige Inhalte und Contentfarmen wurden mit Herabstufung von Rankings bestraft. Etwa 12 Prozent aller Suchergebnisse waren von dieser Algorithmusänderung betroffen. Google aktualisiert den Panda-Algorithmus regelmäßig.

Nach dem ersten Update begannen viele Webseitenbetreiber, den Content ihrer Webseiten stark zu vergrößern, ohne dabei besonderen Wert auf die Qualität zu legen. Eine hohe Keyworddichte war ebenfalls Teil der damaligen Suchmaschinenoptimierung. Heute zeigt ein großer Content mit schlechter Qualität und zu hoher Keyworddichte keine Erfolge mehr.

Google ist in der Lage, den Content nach Qualität zu bewerten, wobei Benutzersignale wie Bewertungen bei Google oder Bewertungsportalen, Social Shares, Tweets und Likes oder Indikatoren wie Klick- und Absprungsrate eines Besuchers, wichtige Signale für die Suchmaschinen darstellen.

Wenn Sie Ihre Webseite für den Nutzer konstruieren und den Content nicht mit Keywords überladen, müssen Sie nicht mehr auf eine hohe Keyworddichte achten. Die Texte müssen zu den restlichen Inhalten der Seite passen. Google erkennt anhand von Title, Description, H-Überschriften und dem Kontext, um welche Suchbegriffe es auf Ihrer Webseite geht.

Bedenken Sie, dass Google logische Zusammenhänge der Texte und Synonyme erfassen kann. Zudem spielt die Strukturierung eines Beitrages eine wichtige Rolle. Spezielle Texte, Grafiken, Videos oder PDFs geben der Suchmaschine zu identifizieren, dass es sich um einen Fachbeitrag handelt. Wenn Ihr Beitrag interessant für den Nutzer ist, werden Sie automatisch mit Social Signals und eventuell sogar mit kostenlosen Backlinks belohnt, falls Sie die Leser begeistert haben.

Content Marketing muss nicht teuer sein – Linkbait richtig einsetzen

Versuchen Sie den Artikel, welchen Sie auf einer hochfrequentierten fremden Webseite platzieren möchten, so interessant zu gestalten, dass daraus ein Linkbait resultiert. Damit erhöhen Sie die Anzahl der natürlichen Backlinks zu Ihrer Webseite, weil Personen, denen Ihr Beitrag gefällt, diesen über soziale Netzwerke teilen, oder sogar einen Backlink zu Ihrer Seite setzen.

Onpage Optimierung

Keywords spielen bei der Onpage Optimierung nach wie vor eine wichtige Rolle. Eingesetzt werden sie in Meta-Tag- Title und Description, in den H-Überschriften, sowie im Content einer Internetseite. Jedoch sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie es mit der Anzahl der Keywords übertreiben, Google Ihre Seite schlechter bewertet.

Performance

Zum einen bedarf es einer guten Seitenarchitektur, damit User und Suchmaschinen sich gut zurecht finden. Die interne Verlinkung ist ein Faktor, der nicht unterschätzt werden sollte. Zudem können Schlagwortwolken eine verbesserte Übersicht für den Nutzer darstellen und werten somit Ihre Seite auf.

Wikipedia geht als gutes Beispiel einer internen Verlinkung voran. Die besten Inhalte haben nur dann einen großen Nutzen, wenn die Ladezeiten Ihrer Seite schnell genug sind. Mit den PageSpeed-Tool von Google haben Sie die Möglichkeit, die Ladzeiten zu testen und eine gleichzeitig eine kostenlose Anleitung abzurufen, die Ihnen detailliert aufzeigt, welche Optimierungsschritte Sie vornehmen müssen, um die richtige PageSpeed zu erlangen.

Backlinks

Trotz aller Neuerungen und Algorithmusänderungen bleiben Backlinks einer der wichtigsten Rankingfaktoren, die gilt für Quantität und insbesondere für Qualität. Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie so wenig Keywordlinks wie möglich setzen und Ihre Marke in den Vordergrund stellen.

Social & User- Signals

Google Guru Matt Cutts änderte schon damals hinsichtlich Social Signals immer wieder seine Meinung, aber dennoch korrelieren Likes, Shares und Tweets mit dem Ranking. Klickrate und Verweildauer eines Besuchers gehören zu den User Signals, die bereits seit 2014 an Relevanz gewonnen haben.

Fazit:

Die Strategie von heute kann morgen längst von gestern sein. Google wünscht sich Internetseiten, die für den User erstellt sind. Ein ansprechendes Design, eine gute Menüstruktur und hochwertige interessante Inhalte stehen auf dem Fahrplan für das Jahr 2015. Wenn Sie diese Schritte mit der richtigen Suchmaschinenoptimierung nach den Richtlinien von Google, unter Berücksichtigung der neusten Trends umsetzen, werden Sie gute Rankings erzielen. Bleiben Sie in punkto SEO immer auf dem Laufenden.

 

 

SEO Jobbörse

Wie finde ich die richtige SEO Agentur?

Eine gute SEO Agentur finden- Kompetenzstarke SEO Lösungen für Ihre Unternehmenswebsite – In-SEO aus München

Seit 10 Jahren ist die SEO Agentur München Ihr Ansprechpartner für nachhaltige, suchmaschinenoptimierte Textgestaltung und eine individuelle Websiteprüfung. SEO Agenturen finden Sie im Internet zu Hauf, die Agentur In-SEO, grenzt sich von der Arbeitsweise anderer Firmen ab und hat ein spezielles SEO-Analyseverfahren entwickelt. Profitieren Sie von einem verbesserten Ranking und einer stabilen Position in der Suchmaschinenanzeige. Holen Sie sich schnellstmöglich, die wertvollen Ratschläge, des kompetenten Teams von In-SEO aus München. Wachsen Sie mit dem Anstieg, des Internethandels mit und optimieren Sie Ihren Auftritt, für eine Verbesserung der Marketingstruktur und eine nachhaltige Kundenbeziehung. Beeindrucken Sie Ihre Kundschaft mit einer kundenfreundlichen und übersichtlichen Websitedarstellung.

Jeder, der eine Website betreibt oder mit seinem Unternehmen oder dem Verein im World Wide Web vertreten ist, sollte sein Suchmaschinenranking mit einer durchdachten SEO-Struktur verbessern. Kleine und mittelständische Betriebe, aber auch große Firmen und Konzerne können einen erhöhten Kundenzustrom, auf Grund der besseren Auffindbarkeit erwarten. Mit einer durchdachten Textstruktur und individuellen Bausteinen, können die Fachleute von In-SEO, Ihre Websitestruktur dauerhaft und profitabel umprogrammieren. Gehen auch Sie in die Offensive und überlassen Sie das Spielfeld nicht der Konkurrenz. Haben Sie Mut zur Weiterentwicklung und bringen Sie Ihr Unternehmen voran. Lassen Sie sich noch heute beraten, denn In-SEO unterstützt Sie auf dem Weg zur optimalen Webgestaltung und bietet umfangreiche Lösungskonzepte für Ihre Website-Individualität.

Die SEO-Analyse – Umfangreiche Prüfung Ihrer Website-Texte

Das Analyseverfahren ist die Basis einer wertvollen SEO-Textgestaltung und ist der wichtigste Baustein, in der Suchmaschinenoptimierung von Websites. Google optimiert die Rankingfaktoren in regelmäßigen Zeitabständen, die Analyse beruht stets auf den aktuellsten Google-Rankingeinstellungen. Sie erhalten eine Auswertungsdatei mit Empfehlungsvorschlägen, die Sie auch selbst ausarbeiten können. Je mehr Sie von der Empfehlungsarbeit in Eigenleistung erbringen können, desto mehr Einsparungsmöglichkeiten haben Sie in der Gesamtrechnung. Wenn Ihnen die Zeit oder das Programmierungsfachwissen für die Umsetzung fehlt, steht Ihnen das In-SEO-Team zur Seite. In-SEO hat Ihre Konkurrenzfelder stets im Blick und erstellt für Sie eine To-do-Liste mit hilfreichen und rankingverbessernden Tipps, für eine nachhaltige Steigerung Ihrer Website-Auffindbarkeit.

Bestandteile der zertifizierten Analyseempfehlung – SEO Konkurrenzanalyse mit folgenden Faktoren im Fokus:

Hier sind Spezialisten am Werk und werten Ihre Websitestrukturen detailgetreu aus. Erhalten Sie wertvolle Informationen zur perfektionierten Websitebearbeitung und integrieren Sie Sie SEO-Elemente für eine zielgerichtete Umsetzung.

– On-Page Faktoren: Die SEO Agentur in-seo aus München prüft Ihre Website z.B. auf Meta-Tags, Social-Media-Integration, allgemeine Textgestaltung der Seiten, Spaminfizierung, Usability, die mobile Ansicht, Page-Speed u.v.m.

– Off-Page-Faktoren: Profitieren Sie von einer gesamtumgreifenden Prüfung der Website Off-Pages. In-seo wertet die Linktexte, bewertet die Backlinkqualität und kontrolliert Ihre Off-Pages z.B. auf mögliche Spams.

– SEO-übergreifende Faktoren: Lassen Sie Ihre technischen SEO-Faktoren überprüfen und erhalten Sie wertvolle Informationen zu Ihrer Serp-Sichtbarkeit, zu HTMLs oder Sitemaps.

Das ist SEO – Das breitgefächerte Leistungsspektrum der In-SEO Agentur aus München

Suchmaschinenoptimierte Konzepte durchlaufen die Arbeitsprozesse, der innovativen Agentur In-SEO aus München, für Websitebetreiber, Kleinfirmen, mittelständische Betriebe, große Konzerne und Firmen. Die Websiteagentur erstellt für Sie Blogs, verbessert die Ladezeit Ihrer Website, integriert Backlinks, veröffentlicht Facebook-Anzeigen, YouTube-Videos oder eröffnet Kampagnen. In-SEO verbessert Ihr Affiliate-Marketing, integriert Newsletter Services und Google Webmaster Tools. Lassen Sie sich von der Beratungsqualität des Teams überzeugen und beeindrucken Sie Ihre Kunden mit einem verbesserten Websiteaufbau. Verkürzte Ladezeiten, SEO gesteuerte Elemente, SEO optimierte Texte und eine übersichtliche Websitestruktur erhöhen die Kundenverweildauer nachweislich. Erleichtern Sie potentiellen Neukunden und Stammkunden den Aufenthalt auf Ihrer Website und machen Sie den Website-Besuch zu einem Kundenerlebnis.

Ihre In-SEO Vorteile – Suchmaschinenoptimierung bis ins Detail

Als zertifiziertes Unternehmen arbeitet die In-SEO Agentur aus München, mit vielseitigen SEO-Hilfsmitteln und erstellt für Sie ein Konzept der, anderen SEO-Agenturen Konkurrenz macht. Ein durchdachtes Websiteanalyseverfahren ermöglicht es, Marketingstrukturen zu verbessern und Ihren Umsatz durch einen erhöhten Kundenzuwachs erhöhen.

– Individuelle Beratung und Vorausplanung

– Dauerhafte Verbesserung Ihrer Rankingposition, trotz regelmäßiger Google Überarbeitung

– Leichter Auffindbar, dank verbessertem Ranking

– Neukundengenerierung

– Stammkundenerhalt durch optimierte Websitegestaltung

– Erhöhen Sie die Verweildauer der Kundschaft nachhaltig

– Reduzierung der Kosten durch Eigenleistung

– Übersichtliche und transparente Kostenaufstellung

– Vertrauensvolle Behandlung Ihrer sensiblen Daten

– Verschlüsselte Datenübertragung

– Hohe Kundenzufriedenheit unter Referenzangabe

– Hochwertiges und zielgerichtetes Analyseverfahren mit Empfehlungsvorschlägen zur Umsetzung

– Berücksichtigung aller Teilbereiche der Suchmaschinenoptimierung und detailgetreue Auswertung Ihrer Websitebausteine

– Anleitung zur Textgestaltung, Überschriften, Positionierung

– Langfristige Betreuung, Websitepflege und Aktualisierung

– Verlinkung zu Video-Channels, Social-Media-Features und Handelsportalen

Eine gute SEO Agentur finden Sie leicht, jedoch können Sie, mit der Arbeit der SEO Agentur aus München, einen Mehrwert erzielen und viele Vorteile für sich in Anspruch nehmen. In-SEO ist ein zertifizierter Betrieb und analysiert Ihre Website bis ins Detail. Generieren Sie Neukunden, auf Grund einer verbesserten Auffindbarkeit im Internet und in der Suchmaschinenanwendung. In-SEO startet für Sie den kostenlosen Website Check, unter www.in-seo.de können Sie wichtige Detailinformationen in Erfahrung bringen. Machen auch Sie Ihre Website Up-To Date, lassen Sie sich leichter finden und zeigen Sie den Kunden welche Vorzüge Ihre Firma bereithält. Eine gute SEO-Agentur können Sie leicht finden, treffen Sie mit In-SEO auf die perfekte SEO Agentur München und erfahren Sie die vielen Vorteile einer kundenorientierten und suchmaschinenoptimierten Textgestaltung und von einem maßgeschneiderten Textdesign.

Tipps und Tricks – So können Sie die perfekte SEO Agentur finden

Unterscheiden Sie Fake SEO Agenturen, denn auch in der SEO Branche gibt es schwarze Schafe. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie diese SEO-Fakes entlarven. Diese Darstellung soll rein informativen Zwecken dienen und stellt keine Rechtsberatung dar.

Als ersten Punkt sollten Sie die Impressumsangaben genau studieren. Die Impressumveröffentlichung ist in Deutschland Pflicht und sollte daher auf jeder seriösen, unternehmerischen Website vorzufinden sein. Eine gewerbliche Aktivität, egal ob Waren- oder Dienstleistungsangebot, wird nach dem Telemedien-Gesetzbuch, mit einer Impressumspflicht belegt. Die Angaben müssen in Textform vorliegen und leicht zugänglich sein. Zudem müssen alle Angaben zum Unternehmen gemacht werden, die den Gewerbetreibenden Identifizieren. Ein ordentliches und rechtskonformes Impressum beinhaltet z.B.  immer: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Umsatzsteueridentifikationsnummer, Bankverbindung, Rechtssitz, Geschäftsinhaber, Unternehmensleiter, Verantwortliche Parteien für die Veröffentlichungen auf der Website.

Eine kritische Inaugenscheinnahme der Leistungsversprechen, sollte in jedem Fall vorgenommen werden. Kontrollieren Sie die Websitestruktur der SEO-Agenturen und versuchen Sie Fehlerquellen zu ermitteln. Gleichen Sie das Leistungsspektrum mit den vorliegenden Texten der Website ab. Seriöse Agenturen achten auf eine SEO-konforme und individuelle Textgestaltung. Zudem sollten Sie die Preisangaben mit den Dienstleistungsversprechen abgleichen. Haltlose und übertriebene Garantieversprechen, wie z.B. „Erhalten Sie den Ersten Platz in der Rankingposition“, sollten Sie als Warnzeichen wahrnehmen. Häufig werden Kunden nach der Vertragsunterzeichnung angehalten, teure Google Anzeigen zu erwerben, um Deine Rankingposition zu erreichen.

Eine kundenorientierte Agentur klärt die Kunden auf und berät umfangreich, welche Dienstleistungen, für die zielgerichtete Umsetzung in Frage kommen. Die vertrauensvolle SEO Agentur erstellt einen Umsetzungsplan und bearbeitet die Abläufe Step by Step.

Prüfen Sie die Sichtbarkeit des SEO-Unternehmens und achten Sie auf Hinweise z.B.  auf Social Media Plattformen. Sehen Sie sich Gastbeiträge an, achten Sie auf die Bewertungen und die Referenzen des Unternehmens. Ein seriöses und gutstatuiertes Agenturprofil achtet immer auf einen ordentlichen Gesamteindruck und gibt dem Interessenten einen Einblick in die bislang errungenen Tätigkeitserfolge.

Sie können die Mitarbeiter der Agentur sehen? Bild, Name, Tätigkeitsfeld und Kontaktdaten sind einsehbar? Dann haben Sie mit großer Wahrscheinlichkeit eine vertrauensvolle Firma gefunden. Seriöse Unternehmen scheuen sich nicht, die kompetenten Mitarbeiter vorzustellen und ermöglichen dem Kunden einen vereinfachten Zugriff, auf den Ansprechpartner. Zu einem vorbildlichen Unternehmen können Sie Kontakt aufnehmen. Das Personal sollte auch mit kritischen Fragestellungen umgehen können.

 

Zarenga

Sven Nobereit & Zarenga

Unternehmen sind auf Kunden angewiesen, welche ihre Produkte oder Dienstleistungen kaufen. Für die Gewinnung von neuen Kunden und dem Erhalt der Stammkundschaft setzen sie verschiedene Werbemaßnahmen ein. Um eine effektive Marketingstrategie zu erarbeiten, sind Fachkräfte notwendig, die auch Bereitschaft zeigen, neue Wege einzuschlagen.
Das Team der Zarenga GmbH ist jederzeit bereit, neue Wege zu gehen und dabei die Möglichkeiten, welche das Internet bietet, auszuschöpfen. Oft ist es die Webseite, die das Team nach den Regeln der Suchmaschinen optimiert oder neu gestaltet. Dabei zieht es auch die Social Media Portale mit ein, in denen sich verschiedenen Interessengruppen austauschen. Diese Gruppen bilden Zielgruppen für bestimmte Produkte oder Dienstleistungen. Daneben verfügt Zarenga auch Verteilerlisten von verschiedenen Interessengruppen.

Zarenga

Unternehmen, die für ihre Werbemaßnahmen das Team von Zarenga GmbH in Anspruch nehmen, können sich auf effektive und erfolgreiche Marketingmaßnahmen verlassen. Das Team unter der Leitung von Sven Nobereit ist für den Bereich Onlinemarketing hoch qualifiziert. Gemeinsam sondiert das Team mit dem Unternehmen die Zielgruppe, entwirft E-Mails und Newsletter und versendet diese. Zarenga wertet die Kampagne nach Versendung der E-Mails aus und verschafft dem Unternehmen damit einen ersten Überblick, wie seine Werbung bei der Zielgruppe ankommt.

Sven Nobereit

E-Mails haben den Vorteil, sie kommen schnell beim Empfänger an. Damit kann das Unternehmen zeitnah nachfassen und seine Zielgruppe nochmals ansprechen. Auch für die Möglichkeit von Sonderaktionen, um die Empfänger zum Kauf zu bewegen, steht das Team von Zarenga seinem Kunden zur Seite. E-Mail-Marketing ist ein Fachgebiet von Sven Nobereit, dem Geschäftsführer der Zarenga GmbH. Er bringt seine Erfahrungswerte aus diesem Bereich in die laufende Kampagne ein und führt diese so zum Erfolg.

SEO für Online Shops – Der richtige Content und SEO Systeme für eine erfolgreiche Unternehmung

SEO für Online Shops – Der richtige Content und SEO Systeme für eine erfolgreiche Unternehmung

SEO für Online Shops ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je. Immer mehr Menschen kaufen Ihre Waren und Dienstleistungen über Online Shops ein und verwenden Suchmaschinen, um den passenden Anbieter ausfindig zu machen. Wie kann man als Shop-Betreiber reagieren und seinen Online Shop für eine Suchanfrage optimieren? Online Shop Betreiber benötigen Systeme und Programme, um ihren Arbeitsaufwand nachhaltig zu minimieren. Durchdachte Systeme unterstützen den Website Inhaber mit nachhaltigen Support- und Serviceleistungen. Wer einen Multi Shop eröffnen möchte, wer weltweit handelt und in mehreren Sprachen seine Produkte anbietet, der sollte keinesfalls auf eine ausgefeilte Textgestaltung, für seinen Online Shop verzichten. Was SEO für Online Shops ist und welche Möglichkeiten, innerhalb der Content-Erstellung in Frage kommen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

SEO – Was ist das?

Potentielle Neukunden, Interessenten aber auch Stammkunden verwenden Suchmaschinen, um die passenden Anbieter im Netz zu finden. Bei der Suche verwenden Sie Stichwörter, sogenannte Keywords, die mit dem gewünschten Suchergebnis direkt oder indirekt in Verbindung gebracht werden. Ein SEO optimierter Text beinhaltet diese Keywords, die der Suchmaschinenoptimierung dienlich sind. Dies führt dazu, dass Kunden die Website oder den Online Shop einfacher finden und schneller auf die gewünschten Produkte zugreifen können. Der Kunde spart bei der Suche Zeit und Geld, der Anbieter kann mit einem SEO optimierten Text eine Vielzahl an Neukunden generieren und auch seine Stammkunden, durch die verbesserte Auffindbarkeit halten. Wer einen Online Shop, einen Blog oder eine Website betreibt, sollte in der heutigen Zeit nicht auf die SEO integrierten Texte verzichten, um in der Masse der Angebotspallette nicht unterzugehen. Statten Sie Ihren Online Shop mit dem richtigen Content aus und profitieren Sie von einem erhöhten Neukundenzulauf und einer Festigung Ihrer Marktposition. Ein SEO Content kann beispielsweise in WordPress oder TYPO3 erstellt und verwaltet. WordPress wird in der Regel für kleinere und mittelgroße Projekte eingesetzt. Zudem wird das WordPress System für Landingpages und Blogs verwendet. Das CMS System TYPO3 wird häufiger von mittelständischen und großen Betrieben eingesetzt, für aufwendige Werbeprojekte und Portale mit weltweiter Ausdehnung. Das Typo3 System garantiert eine verbesserte Skalierbarkeit und ein hohes Maß an Datenschutz.

Wie wichtig ist der richtige Content für den eigenen Online Shop?

Der richtige Content ist das A und O in der heutigen Zeit, denn 90% aller Suchanfragen werden über Suchmaschinen abgefragt. Mit einem individuellen Content kann man die eigene Auffindbarkeit nachhaltig verbessern. Ziel ist es, die eine gute Rankingposition innerhalb der Suchmaschine für sich zu beanspruchen. Ein weitreichendes Ziel ist es, den immer wiederkehrenden Updates der Suchmaschinen Stand zu halten. Ein guter Content ist in diesem Zusammenhang unabdingbar und muss auch nach einem Suchmaschinenupdate die Rankingposition beibehalten. Wer in der Masse des World Wide Webs bestehen will, kann nicht auf einen Suchmaschinenoptimierten Content verzichten. Professionelle Shop-Inhaber verwenden für Ihre SEO für Online Shops Texte, die Main Keywords und Secondary Keywords beinhalten. Das Main Keyword bestimmt das Ranking innerhalb der Suchmaschine, während das Secondary Keyword die Suchanfrage verfeinert. Eine umfangreiche Keyword Recherche ist zwingend notwendig, um ein nachhaltiges SEO für Online Shops zu garantieren.

SEO Shopsysteme – Unterstützung in der Suchmaschinenoptimierung

Zu den meistverwendeten Shopsystemen gehören Magento, WooCommerce, Shopify oder Shopware. Diese Systeme beinhalten Tools, mit denen sich hochwertige Texte für online Shops einfach erstellen lassen. Mit Hilfe der Shopsysteme kann der Shop Betreiber seinen Arbeitsaufwand um ein Vielfaches reduzieren und sein unternehmerisches Konzept ständig ausweiten. Für einen optimierten Content für Online Shops, kann der Inhaber aus mehreren Angebotspaketen wählen und die Leistungen auf seine individuellen Bedürfnisse anpassen.

Durch die Anwendung kann der Betreiber:

– mehrere Shops betreiben und verwalten (Multi-Shop-System)
– Shops in unterschiedlichen Sprachen bereitstellen
– interne Weiterentwicklungen und Neuerungen stets anpassen
– eigene Werbekataloge mit SEO für Online Shops entwerfen und verwalten
– Kundenstämme verwalten
– Kundengruppen und Produktgruppen zusammenzuführen
– weitere E-Commerce-Plattformen aufbauen
– eine optimierte und bedarfsgerechte Warenwirtschaft pflegen
– Storytellings und Shoppingerlebnisse nach den Regeln des SEO für Online Shops einbauen
– Online Shops verknüpfen, z.B. mit WordPress oder TYPO3
– Neukunden generieren, dank eines durchdachten und individuell zugeschnittenen CMS Content-Marketing-System

Kategorietexte und Artikeltexte – Mit der richtigen Wortwahl die Verweildauer erhöhen

Produkte und Dienstleistungen werden in Kategorien unterteilt, diese Kategorie Seiten sind für einen Online Shop am Wichtigsten. Innerhalb dieser Seiten, werden die bedeutsamen Main Keywords ausgearbeitet. Die Produktseiten werden mit Produkt-Keywords ausgestattet. Durch Kategorietexte, erhält der Besucher der Website, einen Überblick über den Leistungsumfang des Unternehmens und kann zielgerichtet auf die Suche gehen. Gut aufgestellte Kategorietexte beinhalten die meist verwendeten Suchbegriffe, mit denen der potentielle Neukunde seine Suche durchführt. Die Keywords sollten sich jedoch nicht allein auf die Suchmaschinenoptimierung beziehen, sondern sollten zudem wichtige Informationen über das auserwählte Produkt beinhalten. Die Sätze der Kategorietexte sind meistens kurzgehalten und bringen die Tatsachen auf den Punkt. Der Umfang des Textes ist produktabhängig, je nach dem notwendigen Erklärungsbedarf oder den technischen Anforderungen. Die Artikeltexte und Produkttexte werden aus den Datenblättern der Artikel generiert. Artikelpässe und Stammdaten helfen dem Textersteller bei der suchmaschinenoptimierten Beschreibung des Produktes. Kategorietexte aber auch Ratgebertexte werden mit dem entsprechenden Bildmaterial versehen und bieten dem Kunden einen echten Mehrwert. Die Verweildauer wird maßgeblich positiv Beeinflusst, da der Leser alle wichtigen Informationen in einer übersichtlichen Darstellung erfassen kann. Gut strukturierte Kategorie- oder Artikeltexte beruhen auf einem ausgefeilten Data Mapping und einem professionellen Data Enrichment.

Fazit:

Die Textgestaltung und SEO optimierte Texterfassung umschreibt einen breitgefächerten Markt und bietet individuelle Lösungsansätze für unterschiedlichste Anforderungen. In der heutigen Zeit kann ein professioneller Shop-Inhaber nicht, auf einen qualitativ hochwertigen Content verzichten. Ein guter SEO Text für online Shops ist, dank der entsprechenden Keyword Wahl in einem hohen Suchmaschinenranking positioniert und bietet dem Leser einen inhaltlichen Mehrwert. Die Konkurrenz ist stets darum bemüht das eigene Suchmaschinenranking zu optimieren. Damit der eigene Online Shop Fuß fassen kann, ist es bereits in der Start-Up Phase ratsam, ein geeignetes System für den Aufbau und für die online Shopp Verwaltung ausfindig zu machen. Um mit der stets wachsenden Konkurrenz Schritt halten zu können, sollte man dringend auf einen Keyword optimierten und individuellen Textaufbau achten und die Schlagwörter zielgerichtet integrieren.

Quellen:
www.netigo.de
www.seopt.de
www.awantego.de
www.hmmh.de

 

SEO Konkurrenzanalyse: online

Möchtest du deinen Konkurrenten auf den Zahn fühlen und hinter die Kulissen blicken? Wie macht er das nur, dass er so gut bei Google platziert ist?

Mit speziellen SEO-Tools und einem Experten-Know-how ist es möglich deine Konkurrenz unter die Lupe zu nehmen. Du bekommst alle relevanten Informationen zum Ranking deines Mitbewerbers geliefert.

Du findest neue Keyword-Ideen für dein Business, indem wir für dich die exakten Rankings deiner Konkurrenten ermitteln. Wir gehen noch weiter in die Tiefe und sind dazu in der Lage, dir einen Content Plan für ein ganzes Jahr aufzustellen. Du brauchst nur noch individuelle Texte zu den einzelnen Themenbereichen deiner Website, um die Grundlage für gute Rankings zu schaffen.

Wenn du alle anderen Faktoren wie Onpage- und Offpage- Optimierung richtig umsetzt, bestehen gute Möglichkeiten für dich, in die Top-10 bei Google zu gelangen. Eine SEO-Konkurrenzanalyse bringt dir darüber hinaus diverse Ergebnisse.

Du stellst dir vorab viele Fragen wie z.B.

  • Auf welchen Webseiten hat mein besser rankender Mitbewerber seine Backlinks veröffentlicht?
  • Auf welche Keywords optimiert mein Mitbewerber?
  • Mit welchen Keywords wirbt er bei Google Ads (Google Adwords)?
  • Was macht mein Mitbewerber technisch anders, um besser zu ranken?
  • Womit ist er bei Instagram & Facebook erfolgreich?
  • Nutzt er spezielle Nischen zur Kundengewinnung?

Wir haben darauf die passende Antwort. Die Lösung ist unsere SEO-Konkurrenzanalyse.

Es tauchen natürlich viele weitere Fragen auf. Du möchtest natürlich auch wissen, womit er sein Geschäft macht und wie viele Menschen seine Website besuchen.

Grundlegend bedarf es einer Website Analyse, bevor man die Konkurrenz unter die Lupe nimmt. Die SEO Konkurrenzanalyse ist der 2. Schritt, wenn alle Onpage-Faktoren analysiert sind. Die SEO Konkurrenzanalyse ist einer der wichtigsten To-dos, bevor du mit der Offpage-Optimierung (Linkaufbau) für deine Website beginnst. Du brauchst die genauen Keywords deiner Mitbewerber und das nicht nur von einem, sondern von mehreren. Backlinks im Internet ausfindig zu machen ist heutzutage nicht mehr so einfach. Es müssen nicht immer exakt die gleichen Keywords sein, die du für deine Website optimierst, im Vergleich zum Konkurrenten.

Inhalte der Konkurrenzanalyse

  • Wer sind meine Mitbewerber am Markt?
  • Chancen auf Rankings
  • Kurze Analyse der Onpage Optimierung
  • Vergleich der Backlinks zwischen dir und dem Mitbewerber
  • Rankingvergleich zwischen dir und dem Mitbewerber
  • Traffic-Analyse des Mitbewerbers
  • Keyword Analyse
  • Gebuchte Begriffe deiner Konkurrenz bei Google Ads
  • Social Media-Analyse, insbesondere Facebook und Instagram

Die SEO Konkurrenzanalyse ist einer der ersten Schritte, bevor es an die eigentlichen Optimierungen geht. Um erfolgreich zu ranken musst du deine Mitbewerber besser kennen. Mit der richtigen Online Marketing Strategie und dem Blick auf die Konkurrenz sind Top-Rankings möglich. Du solltest nicht alles was dein Mitbewerber macht kopieren, sondern aus den einzelnen Bereichen ableiten, welche Dinge du praktisch umsetzen wirst, um Top-Rankings zu erzielen.

Keyword Analyse

Wir analysieren wie hart umkämpft die Keywords sind, die für dich relevant sind. Somit kannst du sofort deinen Content planen und dadurch neue Rankings generieren.

Traffic Quellen ausfindig machen

Wir checken von welchen Quellen dein Konkurrent im Web Traffic erzielt. Gewinnt er seine Besucher über Social Media, seine Website oder über andere Websites?

Backlinks deiner Mitbewerber

Die Backlinks deiner Konkurrenz zu kennen ist sehr aufschlussreich. Somit besteht die Möglichkeit die Backlinkstruktur ähnlich aufzubauen.

Backlink-Analyse

Du möchtest deinen Linkaufbau vorantreiben? Recherchiere einfach die Linkquellen der Konkurrenz und versuche deinen Backlink dort ebenfalls zu platzieren. Es lässt sich relativ leicht klären, ob dein Mitbewerber einen SEO-Experten beauftragt hat oder nicht.

Gebuchte Begriffe der Konkurrenten bei Google-Ads

Wolltest du nicht immer schon wissen, womit die gut platzierten Firmen aus deiner Branche werben?

Wusstest du, dass manche Firmen bei Google-Ads unter dem Firmennamen ihres Mitbewerbers in den Anzeigen auftauchen?

Diese Fragen bleiben nicht unbeantwortet in unserer SEO-Konkurrenzanalyse. Angefangen von den gebuchten Keywords deiner Mitbewerber, bis hin zum Werbetext der Anzeigen, filtern wir jedes Details für dich heraus.

Social-Media Analyse (Instagram & Facebook)

Wie sieht die Aktivität des Accounts deines Mitbewerbers bei Instagram aus? Was unternimmt er um erfolgreich zu sein?

Wünschst du dir eine ausführlich SEO Konkurrenzanalyse mit allen relevanten Informationen? Dann schick uns gerne eine Nachricht an info@in-seo.de oder buche die Analyse direkt bei uns im Shop.

Hast du weitere Fragen? Du kannst dir einen ersten kostenlosen Eindruck verschaffen, indem du einen kostenlosen Website Check auf unserer Seite startest. Ich teile dir die drei größten SEO-Fehler deiner Website mit.

 

Rabattcode: Data Driven Business Konferenz in Berlin

Es ist wieder soweit: Die Data Driven Business öffnet im November wieder ihre Pforten. Drei Konferenzen, voll gepackt mit Wissen von Experten warten auf die Teilnehmer.

Wie auch in den vergangenen Jahren haben die Veranstalter hochkarätige Speaker für die einzelnen Konferenzen, Workshops gewinnen können. Für jeden, der sich mit Online Marketing, Suchmaschinenoptimierung und überhaupt mit Websites befasst ist diese Konferenz ein Muss. Im Terminkalender sollte der 18.-19. November 2019 für diese Konferenzen freigehalten werden.

Experten Wissen – Onlinemarketing und SEO

Für die Teilnehmer stehen gleichzeitig bis zu sieben Bühnen mit Experten der Materie zur Verfügung; jeder Speaker ist bereit sein Wissen mit den Teilnehmern zu teilen. Sie haben die einzigartige Möglichkeit Ihr eigenes Programm zusammenzustellen und die beiden Tage in Berlin effektiv zu gestalten. Auf dieser Veranstaltung treffen Sie Menschen, die mit Ihnen eines gemeinsam haben: Die Arbeit in den Bereichen Onlinemarketing und Suchmaschinenoptimierung. Diese Faktoren sind die Basis für neue Kontakte, aus denen Geschäftsbeziehungen werden können.

Wie bereits erwähnt teilen auch in diesem Jahr Experten der Branche ihr Wissen, ihre Erfahrungen mit den Teilnehmern. Für den Bereich Digital Growth Unleashed sprechen beispielsweise Cengiz Dülger, Gessica Bicego, Tobias Fox und André Goldmann. Anna Denejnaja, Michael Böhme und Dr. Franzsika Engelhard decken den Bereich Marketing Analytics Summit ab. Dr. Dominik Ballreich, Cecilia Floridi und Dr. Yuri Katz sind die Experten für Predictive Analytics World for Business. Wir können Ihnen nur einige der Speaker nennen; alle namentlich aufzuführen würde hier den Rahmen sprengen. Doch eines ist sicher: Jeder einzelne Speaker ist auf seinem Gebiet ein Experte.

Hier nochmal die Daten: Data Driven Business 2019 findet am 18. und 19. November 2019 statt. Location: Estrel Hotel Berlin. Im Hotel steht eine begrenzte Anzahl von buchbaren Zimmern zur Verfügung, näheres finden Sie auf der Website von Data Driven Business.

Rabattcode Data Driven Business 2019

Wie auch in den vergangenen Jahren ist es uns auch dieses Jahr wieder gelungen speziell für Sie verbilligte Tickets zu erhalten. Geben Sie bei Ihrer Ticket-Bestellung SCHIFFDDB ein und Sie erhalten beim Kauf der Tickets einen Rabatt von 15 %.

Die anspruchsvolle Konferenz Data Driven Business 2019 sollte man nicht versäumen. So viel geballtes Wissen bei einer zweitägigen Konferenz zu finden ist nicht immer möglich – auf der Data Driven Business 2019 ist das nicht nur möglich, sondern Fakt.

Nach dem ersten Konferenztag bietet der Veranstalter eine Party an. Ein gemütliches Zusammensein, bei dem Sie den Experten dieser Konferenz ganz nah sein können. Wie auch auf jeder Party lernen Sie dort Menschen kennen, welche dieselben Aufgaben zu bewältigen haben wie Sie – eine gute Basis für eine neue Geschäftsbeziehung.